Marte Meo Supervisor

 

„Kompetenzen teilen“

Die Ausbaufortbildung

Marte Meo SupervisorIn

Du bist bereits Marte Meo TherapeutIn oder KollgenberaterIn und hast Lust, eigene Kurse anzubieten?

Du kennst und liebst unser online-Angebot schon?

Oder Du merkst: wenn Du jetzt noch Kurse aufbauen willst, dann schaffst Du es nur mit Ach und Krach, Deine bisherige Arbeit weiter zu machen, zusätzlich Kurse aufzubauen und dann auch noch Zeit für Fortbildung zu nehmen? Du weißt noch nicht, wie schnell Du einen Kurs aufbauen kannst? Oder Du stehst schon in den Startlöchern und willst schnell loslegen?

Dann könnte unser Format sehr spannend für Dich sein. Weil Du selbst steuern kannst, wann, wieviel, wie schnell und was Du lernst!

Du kannst in diesem Kurs – gut begleitet – lernen:

  • Marte Meo Vorträge zu halten, um Kursteilnehmer zu gewinnen
  • Basis-, Therapeuten- und Kollegentrainerkurse zu konzipieren und durchzuführen
  • Filme ohne Vorbereitung ad hoc zu analysieren und in Deine Kursplanung zu integrieren
  • die Balance zwischen einer geplanten Struktur und der individuellen Anpassung an die Anliegen und Lernentwicklung der Teilnehmenden zu finden

Die wichtigste Herausforderung: Du begleitest Deine Teilnehmenden darin, Marte Meo Handwerkszeug zu entwickeln und dabei zugleich den eigenen Stil auszubauen.

Lust, mehr zu erfahren?

Dann melde Dich zu einem kostenfreien Vorgespräch bei uns an! Wir schauen gemeinsam mit Dir, ob diese Fortbildung zu Deinem Berufsalltag passt, was sie für Dich verändern könnte und ob die Rahmenbedingungen des Kurses für Dich passend sind. Und wir sind für alle Deine Fragen da.

Bisher hast Du die Marte Meo Prinzipien im Zusammensein mit Klienten/Kindern/Betreuten angewendet und deren Wirkung erfahren. Als BeraterIn oder TherapeutIn berätst Du Eltern oder KollegInnen, wie diese ihre Kinder/KlientInnen oder Betreuten entwicklungsunterstützend mit Videoaufnahmen begleiten können.

Kursziele:

  • Dein Wissen wird vertieft: Du übst, einen Interventionsplan zu erstellen und ihn Schritt für Schritt umzusetzen
  • Du lernst, je nach Fragestellung die passenden Alltagssituationen zu filmen
  • Du übst, Filmmaterial zu analysieren, auszuwählen und so zu präsentieren, dass die Entwicklungsinformationen für Ihr Gegenüber einfach, verständlich und vor allem umsetzbar werden
  • Du lernst, die Besonderheiten Ihres Gegenübers zu berücksichtigen und Voraussetzungen für deren positive Entwicklung zu schaffen.

Die wichtigste Herausforderung: Du entwickelst die Fähigkeit, andere in deren Möglichkeiten wachsen zu lassen. Eine entscheidende Fähigkeit wird sein, Dein Gegenüber in das Erleben eigener Kompetenz und Selbstwirksamkeit zu begleiten!

Marte Meo TherapeutIn wirst Du, wenn Du einen therapeutisch orientierten Grundberuf hast und ausübst. Marte Meo Kollegen TrainerIn wirst Du, wenn Du KollegInnen, Mitarbeiter oder Fachkräfte in die Methode einführst.

Lust, mehr zu erfahren?

Dann melde Dich zu einem kostenfreien Vorgespräch bei uns an! Wir schauen gemeinsam mit Dir, ob diese Fortbildung zu Deinem Berufsalltag passt, was sie für Dich verändern könnte und ob die Rahmenbedingungen des Kurses für Dich passend sind. Und wir sind für alle Deine Fragen da.